Freitags, zwischen den Herbstferien und den Sommerferien, turnen Kinder im Kindergartenalter zwischen 13.45 Uhr und 14.45 Uhr. In spielerischer Form wird dabei das ganzheitliche und vielseitige Bewegen geweckt und gefördert. Die Weiterentwicklung der Wahrnehmung, des sozialen Verhaltens und der Sprache gehören ebenso zu den Zielsetzungen wie das Erwerben von einfachen Turnfertigkeiten.